Pressefotos

herunterladen



BIOGRAPHY  |  PRESS  |  DATES  |  REPERTORY

Franz Hawlata

2024/25

Der Freischuetz at Oper Stuttgart (18.09./22.09./12.10./15.10./29.10./6.11./8.11.2024)
Der Raeuber Hotzenplotz at Oper Stuttgart (16.2./26.2.(10h)/5.4./12.4./25.4./28.05.(10h)/10.6./17.6./19.6/20.6.2025)
Concerto Bavarese/Szenen nach Karl Valentin (UA) von Sebastian Schwab
mit der Bodensee Philharmonie/Sebastian Schwab
28.3./30.3./2.4.25 at Konstanz, Konzil
1.4.25 at Radolfzell, Milchwerk

2023/24

Baron Zeta/Die lustige Witwe at Teatro Colon, Buenos Aires (Damiamo Michieletto/Jan Latham-Koenig, 26/27/28/30.9./1.10./3.10.23)
Der Räuber Hotzenplotz at Oper Stuttgart (8/9/10/15/16/18/21/22/29/30.12.23/6.1./21.1.2024)
Der Freischütz at Bregenzer Festspiele (Philipp Stölzl-production, 17.7.-18.8.24)

2022/23

Der Räuber Hotzenplotz at Oper Stuttgart (Singspiel nach Otfried Preußler von Sebastian Schwab, Uraufführung 4.2.23
& 7.2./14.2./3.3./13.3./20.3./26.4./28.4./30.4.23)
Presse:
Vergnügen mit Blitz und Pulverdampf... Franz Hawlata füllt die Hauptrolle des Räuber Hotzenplotz mit baritonaler Präsenz im Stimmlichen und einer Ambivalenz im Darstellerischen aus, die den Gesetzesbrecher trotz seiner Untaten auf subtile Weise sympathisch wirken lässt (Stuttgarter Nachrichten, 6.2.23)

Die drei Pintos with Gewandhausorchester Leipzig (Dmitri Jurowski, 11/12/14.5.23), Mahlerfest 2023 at Gewandhaus Leipzig
Presse:
Der wunderbar menschliche, komödiantische Franz Hawlata in der Rolle des einzigen Pinto
(Leipziger Volkszeitung, 13.5.23)
Hagen/Götterdämmerung at Theater Braunschweig (Müller, Ostermann, Schlingmann, Zölling/Dinic, 3/10/18/24.6.23)
Presse:
Franz Hawlata singt Hagen mit starkem, gefährlich schwellendem Bass, und Dinic verstärkt mit einem plötzlichen Dynamikabfall noch das Abgründige der Figur. Grossartig seine Wacht am Rhein, auch sein Zusammenbruch, wenn er den väterlichen Auftrag zur Ermordung Siegfrieds erfüllt hat, aber nicht mehr die Kraft findet Gunther auszuschalten... (Braunschweiger Zeitung, 5.6.23)
Daland/Fliegende Holländer, Baltic Opera Festival, Waldoper Sopot/Poland (Marek Janowski, 15/17.7.23)

2021/22

Ochs/Rosenkavalier at Volksoper Wien (Graf/Köpplinger, 7.- 20.11.21)
Frank/Fledermaus at Oper Stuttgart (Meister/Stölzl, 15.12.21 - 11.1.22)
Morosus/Schweigsame Frau at Bayerische Staatsoper München (Soltesz/Kosky, 29.1./1.2./4.2./22.7.22)
Doktor/Wozzeck with Boston Symphony Orchestra/Nelsons (Boston Symphony Hall, 10/12.3.22 & 15.3.22 at Carnegie Hall, New York)
Press: Franz Hawlata was a standout as the arrogant doctor, relishing the chance to experiment on his powerless patients, for the good of science of course. (Boston Globe, 12.3.22)
Franz Hawlatas affability magnified the perversity of his characters crackpot prognostications. (Bachtrack, 14.3.22)
Doktor/Wozzeck at Les Arts Valencia (Gaffigan/Kriegenburg, 26/29/31.5./3.6./5.6.22)